Referenzen

Wir konnten bereits zahlreiche Projekte für unsere Kunden erfolgreich zum Ziel führen. Bitte sehen Sie sich in unseren Referenzen um und erfahren Sie, für welche Projekte wir LED-Beleuchtung produziert haben.

 

 

Tiger & Turtle Duisburg

Auftraggeber: Stadt Duisburg

Ausführung: Bernd Kofahl LED-Lichttechnik

und Carl Petersen Metallverarbeitung

Die Großskulptur “Tiger & Turtle Magic Mountain” wurde am 13. November 2011 auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Duisburger Angerpark eröffnet. Das von Heike Mutter und Ulrich Genth entworfene Objekt - eine bis auf den Loopingbereich begehbare „Achterbahn“ - wurde mit 880 unserer LED-Module der Serie BK 100 bestückt.

Hier einige Daten der Landmarke:

Tracklänge: 200 Meter
Gesamtgewicht: 90 Tonnen
Stützenzahl: 17
Material: verzinkter Stahl
Objekthöhe: 20,04 Meter
Beleuchtung: 880 LED-Module der Serie BK100
Leistung: 1760 Watt
Anschluss: 24 V DC

Kibbelstegbrücke Hamburg

Beleuchteter Handlauf

 

Auftraggeber: Vattenfall

Ausführung: Bernd Kofahl LED-Lichttechnik

und Carl Petersen Metallverarbeitung

Friedensbrücke Frankfurt am Main

blaues Lichtband seitlich der Brückenkonstruktion

und unterhalb der Brücke an den Durchfahrtstoren

 

Auftraggeber: Philips Lighting

Ausführung: Bernd Kofahl LED-Lichttechnik

und Carl Petersen Metallverarbeitung

Tanzende Türme Hamburg

weiße Fassaden-Beleuchtung

 

Auftraggeber: Siteco

Ausführung: Bernd Kofahl LED-Lichttechnik

und Carl Petersen Metallverarbeitung

Nach drei Jahren Bauzeit wurden im Herbst 2012 in Hamburg an der Reeperbahn 1 die "Tanzenden Türme" fertiggestellt. Der Entwurf vom Architektenbüro BRT umfasste zwei 85 und 75 Meter hohe Gebäude mit bis zu 24 Etagen. Das auffälligste Merkmal ist die geknickte Fassaden- konstruktion aus Glas und Stahl. Bauherren sind die Projekt Elbpark GmbH & Co KG und die Strabag Real Estate GmbH.

 

Laut Beschreibung des Architekten stellen die Türme ein tanzendes Paar dar – "Mann und Frau, die sich zum Tango bewegen. Vielleicht auch die X-Beine einer Prostituierten, die auf dem Kiez nach Freiern Ausschau hält."



Honsel-Nadel Meschede

blaue Beleuchtung der Skulptur

 

Ausführung: Bernd Kofahl LED-Lichttechnik und Gödde-Beton

Die "Honsel-Nadel", eine sieben Meter hohe Skulptur des Soester Bildhauers Richard Cox, wurde zum 100jährigen Jubiläum der Firma Honsel/Meschede errichtete. Durch die Leuchtkraft der LEDs wird der "Blaue Platz" der Stadt seinem Namen gerecht.

Bernd Kofahl LED-Lichttechnik

 

Amselstieg 1

21516 Woltersdorf


Tel. 045 42/83 58 34

Fax 045 42/83 58 90

mobil 01 73/449 64 00


Kontakt

Wir freuen uns über einen Anruf oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Kofahl LED-Lichttechnik